Office de tourisme de Guebwiller - Alsace

Issenheim, origine du célèbre retable

Das Dorf Issenheim liegt am Fuße der Hügel des Vorgebirges der Vogesen, nur 2 km von den Weinbergen und der Elsässischen Weinstraße. Sein Relief eignet sich hervorragend zur Entdeckung verschiedener Freizeitsportarten und bietet sich zu einem geruhsamen Halt auf der Seite der Ebene an, wobei auch Besuche einiger der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Nähe rund um Guebwiller, Soultz und die Region Blumental zu empfehlen sind.
Issenheim ist insbesondere für sein Antoniterkloster bekannt, das einst das berühmte Retabel von Issenheim mit Gemälden von Matthias Grünewald beherbergte. Dieses Meisterwerk, das weit über die Grenzen Frankreichs hinaus bekannt ist, ist heute das bedeutendste Ausstellungsobjekt des Museums Unterlinden in Colmar. Besucher auf der Suche nach Spiritualität haben die Möglichkeit zur Entdeckung des Klosters der Schwestern der Göttlichen Vorsehung („Sœurs de la Divine Providence“).

Ein weiteres Zeugnis der Lebendigkeit dieses kleinen Dorfes ist die Spinnerei Gast, eine der bedeutendsten Stätten des industriellen Erbes des Lauchtals.

Und schließlich ist in der Kirche St. Andreas eine prächtige Orgel von Callinet aus dem 19. Jahrhundert zu bewundern.

Antoniterkloster (15. Jh.)
Industrielles Erbe
Wassersportzentrum (Innen- und Außenbecken)
Entdeckungsflug im Tragschrauben-Leichtflugzeug
Gedenkweg
Mountainbike-Tour rund um Issenheim
Radweg
Radwanderroute (Länge: 19,7 km): Plan und Routenbeschreibung im Fremdenverkehrsamt
erhältlich
Ausgangspunkt für Wanderungen durch die nahe Umgebung
Tennisplätze zum Mieten
Ereignisse, Exkursionen, Vorführungen: siehe Veranstaltungskalender

Unterkünfte (Ferienunterkünfte zur Vermietung, Camping, Chalets, Hotel-Restaurant, geistliche Aufenthalte im Antoniterkloster) und Gastronomie (Restaurants, traditionelle Elsässer Weinstuben)

  • Antoniterkloster (15. Jh.)
  • Callinet-Orgel (19. Jh.)
  • Alte Spinnerei Gast (19. Jh.)

Mögliche Besichtigungen: freie Besichtigung, Gruppenführungen durch das Antoniterkloster

Praktische Dienstleistungen: Geschäfte, Unterkünfte (Ferienunterkünfte, Camping, Chalets, Hotel-Restaurant, geistliche Aufenthalte im Antoniterkloster) und Gastronomie (Restaurants, traditionelle Elsässer Weinstuben)

Freizeiteinrichtungen für Kinder: Wassersportzentrum, Tennishalle, Mehrzwecksporthalle, Kinderspielpatz (Rue des Prés / Wiesenstraße)

Städtische Dienste / Einrichtungen: gebührenfreier Pkw-Parkplatz, Großsupermarkt, regelmäßige Busverbindung

Weinmesse

Die Issenheimer Weinmesse, die jedes Jahr im Mai stattfindet, ist die Gelegenheit zum Kennenlernen und zu Kostproben von Weinen verschiedener Regionen Frankreichs. Leichte Mahlzeiten/Imbisse und Elsässer Flammkuchen vor Ort.

Weitere Veranstaltungen: siehe Veranstaltungskalender

Die wichtigsten Zahlen

Höhe 223 m − 268 m
Fläche 817 Ha. = 8,17 km²
Bevölkerungsdichte 417,94 Einw/km²
Breitengrad 47° 54' 11'' Nord
Längengrad 07° 15' 17'' Ost
Bevölkerung(2009) 3 418 Einwohner
Postleitzahl 68500

Fremdenverkehrsamt GUEBWILLER 
45 rue de la République - 68500 GUEBWILLER
Tél. : 00 33 (0)3 89 76 10 63
Fax : 00 33 (0)3 89 76 52 72
Mél : info@tourisme-guebwiller.fr 
www.tourisme-guebwiller.fr

2 rue de Rouffach
68500
ISSENHEIM
00 33 (0)3 89 62 24 30
00 33 (0)3 89 62 24 31